Repräsentatives 7.5-Zimmer-Pfarrhaus in Gontenschwil - Ein wahres Juwel!

Details

Referenz 23.065/001/11.23
Adresse Rosengartenstrasse 169
5728 Gontenschwil
Anzahl Wohneinheiten 1
Anzahl Gäste WC 2
Badezimmer 1
Zimmer 7.5
Kellerfläche 90 m2
Nutzfläche 408 m2
Grundstücksfläche 1'296 m2
Gebäudevolumen 1'646 m3
Nettowohnfläche 209 m2
Renovationsjahr 2015
Gebäude­versicherungs­wert CHF 1'269'000.–
Kaufpreis CHF 1'150'000.–
Verfügbar ab Auf Anfrage

Eigenschaften

Bauland erschlossen Garage Kabelfernsehen Parkplatz Ruhig Sonnig Virtuelle Besichtigung Waschmaschine

Beschreibung

Einzigartiges historisches Pfarrhaus mit Treppenturm aus dem Jahr 1867, liebevoll renoviert, repräsentativ mit zusätzlichem Grundstück in Gonteschwil zu verkaufen!

Willkommen in Ihrem zukünftigen Zuhause!

Dieses majestätische Pfarrhaus aus dem 19. Jahrhundert ist ein wahres Juwel und bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, in einem historischen Meisterwerk zu leben, das behutsam modernisiert wurde. Es bietet nicht nur eine einzigartige Architektur, sondern auch großzügigen Platz für Ihre Familie und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Darüber hinaus umfasst der Verkauf auch eine zusätzliche Parzelle, die Ihnen die Freiheit gibt, Ihre Träume von einem weitläufigen Garten zu verwirklichen.

Highlights:

  • Historisches Erbe: Dieses beeindruckende Pfarrhaus wurde 1867 erbaut und erzählt Geschichten aus vergangenen Zeiten. Der Treppenturm ist ein markantes architektonisches Merkmal und verleiht dem Anwesen einen unverwechselbaren Charakter.
  • Renoviertes Interieur: Das Innere des Pfarrhauses wurde aufwendig renoviert, um modernen Komfort und traditionelle Eleganz zu verbinden. Hohe Decken, Holzböden und historische Details schaffen eine warme und einladende Atmosphäre.
  • Geräumige Wohnbereiche: Genießen Sie großzügige Wohn- und Essbereiche, die perfekt für Familienfeiern oder gesellige Treffen geeignet sind.
  • Komfortable Schlafzimmer: Das Haus verfügt über mehrere Schlafzimmer, darunter ein Hauptschlafzimmer mit eigenem Bad, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.
  • Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten: Neben dem Wohnen bietet dieses Pfarrhaus auch Raum für vielfältige Nutzungsmöglichkeiten wie Büro,Praxis, Atelier oder Gästebereiche.
  • Traumhafte Aussichten: Genießen Sie malerische Ausblicke aus dem Treppenturm oder dem weitläufigen Garten. Das Anwesen erstreckt sich über ein großes Grundstück und bietet Raum für Entspannung und Freizeitaktivitäten.
  • Parkmöglichkeiten: Eine großzügige Garage und ausreichend Stellplätze auf dem Grundstück bieten Platz für Ihre Fahrzeuge.
  • Zusätzliches Grundstück: Die zusätzliche Parzelle GB 960 mit 428 m² gegenüber der Strasse bietet die Möglichkeiten einen prächtigen Garten anzulegen 
     
     

Fazit: Dieses Pfarrhaus ist nicht nur ein Zuhause, sondern auch ein lebendiges Stück Geschichte. Hier können Sie Ihren Traum von einem repräsentativen Wohnsitz in der Natur verwirklichen, ohne auf modernen Komfort zu verzichten. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, dieses einzigartige Anwesen zu besichtigen und sich von seinem Charme verzaubern zu lassen.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um weitere Informationen zu erhalten und einen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Dieses Pfarrhaus könnte schon bald Ihr neues Zuhause sein!
 

 

Ablauf

Das Exposé ermöglicht Ihnen einen ersten Eindruck; die Liegenschaft mit Ihren Möglichkeiten wird Sie bei einer Besichtigung vor Ort überzeugen. Als ernsthafter und solventer Interessent, sind Sie herzlich eingeladen uns zu kontaktieren.

Schritt I

Die vorliegende Dokumentation soll und kann Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln. Erweckt die Liegenschaft Ihr Interesse, so klären Sie mit uns oder Ihrer Bank ab, ob das Bauland in Ihrem finanziellen Rahmen liegt, und melden Sie sich bei uns für eine Besprechung vor Ort.

Schritt II

Sie haben die Liegenschaft besichtigt und möchten diese erwerben. Nach Zustellung der unterzeichneter Reservationsvereinbarung mit beigelegter Finanzierungsbestätigung, Zahlung der Reservationszahlung, wird die Amtsschreiberei beauftragt einen Kaufvertragsentwurf zu erstellen.

Die Reservationszahlung wird nicht verzinst, jedoch beim Kauf als Anzahlung vollumfänglich angerechnet.

Schritt III

Nach Ausstellung eines unwiderruflichen Zahlungsversprechens Ihrer Bank kann beim Notar der Kaufvertrag unterzeichnet werden.

Vertragsbestimmungen und Kosten

Die Verschreibungskosten werden je hälftig durch die Käufer- und Verkäuferschaft getragen.

Die Handänderungssteuer übernimmt die Käuferschaft, die Grundstückgewinnsteuer wird durch die Verkäuferschaft getragen.

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen oder bewerten lassen?

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen oder bewerten lassen? Wir sind für Sie da!

Sie besitzen eine Immobilie und denken darüber nach, sie zu verkaufen oder möchten den aktuellen Marktwert erfahren? Oder vielleicht benötigen Sie eine professionelle Immobilienbewertung aus anderen Gründen? Wir sind Ihr vertrauenswürdiger Partner in allen 

Schweizer Partner AG,  Partner in Immobilien und Finanzen

Ansprechpartner

Schweizer Partner AG
Seidenhofweg 5
4653 Obergösgen
Christian Schweizer
Geschäftsführer, CAS Immobilienbewerter FH

M +41797670000

Kontaktformular